Bürgerinformationssystem der Stadt Langenhagen

Vorlage - BD/2019/159-1  

 
 
Betreff: Änderungsantrag BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Die Unabhängigen: Ortsbildprägende Allee Stadtweg erhalten
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag öffentlich
Ansprechpartner:Gruppe BÜNDNIS`90/DIE GRÜNEN - Die UnabhängigenBezüglich:
BD/2019/159
Federführend:Politik Bearbeiter/-in: Politik, Politik
Beratungsfolge:
Verwaltungsausschuss der Stadt Langenhagen
17.06.2019    Sitzung des Verwaltungsausschusses der Stadt Langenhagen      
Verkehrs- und Feuerschutzausschuss der Stadt Langenhagen
Rat der Stadt Langenhagen
24.06.2019 
Sitzung des Rates der Stadt Langenhagen ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt, verkehrsplanerische und verkehrslenkende Alternativen zum vorgesehenen Ausbau der Straße „Stadtweg“ zu untersuchen. Ziel ist dabei, die vorhandene Allee zu erhalten. 
 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Grundlage der Vorlage 2019/159 ist der Ausbau der Fahrbahnbreite der Straße Stadtweg. Alternativen, die sich an der vorhandenen Breite der Baumallee orientieren und diese insgesamt erhalten würden, sind nicht untersucht worden. Die ortsbildprägende Allee mit kleinkronigen Bäumen ist jedoch städtebaulich von hohem Wert und als erhaltenswert einzustufen und folgerichtig im rechtskräftigen Bebauungsplan 318 als zu erhalten festgesetzt.

 

Für die Untersuchung möglicher Alternativen muss der Verkehr auch in den angrenzenden Straßen untersucht und insgesamt auf verkehrsplanerische und verkehrslenkende Maßnahmen untersucht werden. 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n: